Herzlich willkommen
Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit. Das ganze Jahr, rund um die Uhr sind wir für sie einsatzbereit.
 
Warenkorb (0)
 
 

Wer sind wir

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
 

News

 
 

Dienstag, 17. Januar 2017
Information Umstrukturierung Feuerwehr und Namensänderung

Im Linksmähder vom Juni 2016 wurde bereits über die Umstrukturierung informiert. Seither hat sich die Veränderung konkretisiert und ist am 1. Januar 2017 in Kraft getreten. Zudem wurde beschlossen, den Namen von «Feuerwehr Hunzen» auf «Feuerwehr Madiswil» zu ändern. 

Veränderung ist das einzig Beständige. Diese uralte Weisheit trifft auch auf die Feuerwehr zu. Um den ständig wachsenden Anforderungen zu genügen, müssen sich die Feuerwehren stets weiterentwickeln. Zusätzlich zu den Anforderungen der Gebäudeversicherung (GVB) sah sich die Feuerwehr der Gemeinde Madiswil mit eigenen Herausforderungen wie beispielsweise dem Fehlen von Kaderpersonal in den Aussenzügen konfrontiert. Dies war ausschlaggebend um eine Diskussion bezüglich der künftigen Organisation der Feuerwehr Hunzen zu führen. Im Frühling 2015 hat die Fachkommission Feuerwehr eine “Arbeitsgruppe Zukunft” einberufen, welche sich intensiv mit der Fragestellung beschäftigte. 

Die Kommission für öffentliche Sicherheit sowie der Feuerwehrinspektor und der Gemeinderat haben sich dafür ausgesprochen, die Feuerwehr in 2 statt bisher 3 Zügen zu organisieren. Diese werden nicht mehr nach Regionen aufgeteilt, sondern in 2 von der Funktion her gleichwertige Züge, mit Personen aus allen Ortsteilen der Gemeinde, geführt. Weiterhin besteht je eine Gruppe Wache (Verkehr) und Samariter (s. Organigramm). Der Hauptstandort beider Züge ist das Dorfzentrum Madiswil. Das Magazin in Leimiswil bleibt bestehen, die anderen Magazine werden anderweitig verwendet. Trotz dieser Umorganisation können die Interventionszeiten wie bis anhin in den meisten Fällen gewährleistet werden.

Diese neue Organisation entspricht den Anforderungen der GVB und ermöglicht, die Feuerwehr Madiswil in zeitgemässen Strukturen weiterzuführen. Die Vorteile sind insbesondere die vereinfachte Kader-Rekrutierung und eine einheitliche Feuerwehr. Dieser Punkt war schliesslich auch ausschlaggebend, die Feuerwehr Hunzen wieder in Feuerwehr Madiswil umzutaufen. Dieser Name ist verständlich und führt nicht mehr Missverständnisse. Die Namensänderung soll im Laufe des Jahres 2017 vollzogen werden. Die Fachkommission Feuerwehr sowie die Kommission für öffentliche Sicherheit bedankt sich bei der Madiswiler Bevölkerung für Ihr Vertrauen und das Wohlwollen gegenüber der Feuerwehr. Die Feuerwehr Madiswil wird sich weiterhin einsetzen nach dem Motto: Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!


 

Ab sofort aktuelle Wetterdaten der Gemeinde Madiswil

Wetter in Madiswil

Regenradar von Madiswil

 

 

 
 

Suche

 

CH Suchmaschine

Kontakt   

Feuerwehr Madiswil
Magazin Gemeinde Madiswil
062 965 35 90
Kontaktformular